Sprechstunden

Montag, Dienstag, Donnerstag:
8:00 – 13:00 Uhr und 14:30 – 17:30 Uhr
Mittwoch, Freitag:
8:00 – 13:00 Uhr und
nach telefonischer Vereinbarung

 Tel. +49 (0) 234 – 32 555 – 44
 Fax +49 (0) 234 – 32 555 – 45
info@bomedicum.de

bomedicum

Universitätsstraße 121
44789 Bochum

  • 
Kombination von schulmedizinischen und bewährten, alternativen Methoden
  • 
Kernspintomographie zur exakten und differenzierten Bestimmung von Störungen 
etwa im Bereich der Wirbelsäule, Schulter, Knie oder Hüftgelenke
  • Ultraschall zur Untersuchung von Gelenken und Weichteilen, Bauchraum, 
Gefäßen und Herz
  • 
Medikamentöse und invasive Therapie (Gleitmittelersatz oder Nutzung biologischer Verfahren) zur Behandlung von Gelenkverschleiß/Gelenkentzündungen
  • Sanfte Chirotherapie zum Einrenken von Wirbeln
  • Schmerztherapie bei akuten und chronischen Schmerzen, bei Rücken-, Gelenkproblemen sowie Bandscheibenvorfällen, basierend auf fundierten wissenschaftlichen Grundlagen z. B. mit Injektionsverfahren, Chirotherapie/manueller Therapie, gezielter Trainingstherapie
  • Kinderorthopädie begleitend vom Säuglingsalter (z. B. Hüftgelenkdiagnostik) über Wachstumskontrollen oder die Behandlung von Rückgratverkrümmung (Skoliose) etwa mit Krankengymnastik, Elektrotherapie oder Korsett bis hin zur Behandlung und Überwachung von Haltungsschäden bei Kindern und Jugendlichen
  • Einlagenversorgung/Schuhzurichtung/Hilfsmittelversorgung einleiten und überwachen
  • Vertrauensvolle und direkte Zusammenarbeit mit verschiedenen Haus- und Fachärzten, Krankenhäusern der Umgebung und deren Spezialabteilungen und spezialisierten Physiotherapeuten

Diagnostik

  • Ausführliche körperliche Untersuchung
  • Laboranalysen (Blutbild, Gerinnung, Blutfettwertanalyse, Blutzucker, Leber- und Nierenwerte etc.)
  • Spezielle Laboruntersuchungen
  • Ultraschall des Bauches, des Herzens, der Schilddrüse und der Halsgefäße
  • Kardiologische Basisdiagnostik (Ruhe-EKG, Ergometrie, 24-Std.-EKG sowie RR-Messung)
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Basisuntersuchung vor Ernährungstherapie sowie Früherkennungsuntersuchung bei familiärer Belastung, Körperfettbestimmung und Ermittlung des BMI (Body Mass Index)
  • Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen
  • Differenzierte orthopädische Untersuchungen
  • Manualmedizinische Untersuchung und Behandlung

Verschiedene Injektionsverfahren:

  • Wirbelsäulennahe Injektionen
  • Alle Formen der gelenknahen und der intraartikulären Injektionen
  • Therapeutische Lokalanästhesie
  • Besprechen von Therapieplänen und Trainingsplänen
  • Medikamentöse Behandlungsverfahren und intensive multimodale Schmerzmedikation
  • Biologisch medizinische Therapieverfahren (naturheilkundlich geprägt/Hyaluronsäuren/Eigenserum
  • Kompetente Weiterleitung unserer Patienten in die Hände radiologischer Kollegen zur 
Weiterführung der Diagnostik (radiologische Verfahren, kernspintomographische Verfahren, nuklearmedizinische Verfahren)
  • Infusionstherapien (schmerztherapeutisch, zur Unterstützung des Immunsystems)
  • Einleitung und Begleitung einer orthopädischen Hilfsmittelversorgung
  • Verbände und stabilisierende Maßnahmen bei akuten Verletzungen
  • Wundbehandlung
  • Stoßwellentherapie
  • Osteologische Begleitung unserer Patienten (Diagnose und Behandlung der Osteoporose)
  • Einlagenversorgung, Schuhversorgung
  • Rheumatologische Screeninguntersuchungen und Begleitung von Patienten mit rheumatischen Erkrankungen in intensiver Zusammenarbeit mit internistisch-rheumatologischen Kollegen
  • Sonographische Diagnostik der Gelenke und der Weichteile
  • Akupunktur
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Schmerzmedizinische Begleitung
  • Kinderorthopädie
  • Hausärztliche Grundleistungen
  • Hausbesuche/Altenheimbetreuung
  • Impfberatung/Reisemedizin
  • Gesundheitscheck/körperliche Untersuchung
  • Labormedizinische Analyse
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • 24-Std.-EKG/24-Std.-Blutdruckmessung
  • Abdomens, der Schilddrüse und des Thorax (Ultraschalluntersuchung)
  • Echokardiographie, Gefäßduplex (Ultraschall von Herz und Gefäßen)
  • Ggf. Hinzuziehen von konsiliarisch-tätigen Fachärzten in der Praxis
  • Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen
  • Gutachten, Atteste, ärztliche Bescheinigungen
  • Untersuchungen zum Auftrag auf Lebensversicherungen
  • Ernährungsberatung/Therapie
  • Physiotherapie
  • Akupunktur